Gemeinsam EINS-SEIN

Read More
Gemeinsam EINS-SEIN

 

 

Gemeinsam EINS-SEIN oder besser Getrennt-SEIN?

 

Vor einiger Zeit kamen mir diese Zeilen wieder in den Sinn:

„Ängste, Phobien und Panikattacken, aber auch Selbstwertprobleme, Trauer und Psychosomatische Beschwerden wie Schlafstörungen, Stresssymptome und Schmerzen sind Hilferufe der Seele.

Im Bereich der Kinder-und Jugendpsychotherapie sind es besonders ADS/ ADHS, Konzentrationsstörungen, Hyperaktivität und Aggressives Verhalten, mit denen die Seele eines Kindes um Hilfe ruft. Continue reading „Gemeinsam EINS-SEIN“

Weggabelung, Entscheidung, Abschied und der neue Weg

Read More
Weggabelung, Entscheidung, Abschied und der neue Weg

Weggabelung, Entscheidung, Abschied und der neue Weg

 

 

Entscheidungen

Du bist auf dem Weg. Es ist ein wundervoller Weg. Du lernst, du gibst und bekommst sehr viel zurück. Und doch kommt da irgendwann ein Punkt an dem du dich fragst: „War das wirklich alles?“ „Möchte ich nicht noch mehr erleben?“ „Möchte ich den Weg wirklich bis zum Ende gehen?“ Continue reading „Weggabelung, Entscheidung, Abschied und der neue Weg“

Selbstbewusstsein stärken

Read More
Selbstbewusstsein stärken

Selbstbewusstsein stärken -Teil 1-

 

„Just be yourself,

there is no one better“

-Taylor Swift-

 

Viele Menschen assoziieren Selbstbewusstsein mit Redegewandtheit, Extrovertiertheit, Präsent-Sein, Gebildet-Sein, im Vordergrund stehend.

Oft ist das aber nicht so! Ein introvertierter Mensch kann sehr wohl eine Menge Selbstbewusstsein haben und redegewandt sein. Dazu kommt allerdings, dass er eben nicht gerne im Mittelpunkt steht, sich dort nicht wohlfühlt (hier möchte ich noch einmal  auf die unterschiedlichen Handlungstypen hinweisen) und deshalb es den Anschein hat, dass er sich nicht traut, ängstlich ist oder schüchtern. Er achtet dabei aber auf seine inneren Wünsche und bei Kindern ist das umso wichtiger, als dass sie noch in ihre Aufgaben wachsen dürfen.

Step by step…kleine Schritte sind hier sehr wichtig!

Continue reading „Selbstbewusstsein stärken“

Was ist alles drin im Körper?

Read More
Was ist alles drin _...die Zusammenhänge des Körpers mit der Seele in einer Reise

„Was ist alles drin im Körper?“

…die Zusammenhänge des Körpers mit der Seele… in einer Reise 

 

Ich muss unbedingt bis Dienstag eine Körperreise für die Schule schreiben um sie quasi als kleines Stück vorzuspielen. Dabei drängeln wieder viele Gedanken in meinem Kopf und schreien: „Ich will zuerst“, Nein, ich war früher da“ und „Sei still, ich bin viel wichtiger“. Dazu noch meine widerstreitenden Gefühle…

Gut, dachte ich mir…du musst Prioritäten setzen.

Das tat ich dann und während ich so schreibe wandern meine Gedanken in meine Finger, machen sich scheinbar selbständig und bilden Kooperationen. Ein Netzwerk entwickelt sich. Continue reading „Was ist alles drin im Körper?“

Zählgeschichten zur Aktivierung beider Gehirnhälften

Read More
Zählgeschichten zur Aktivierung beider Gehirnhälften

Ein Aspekt aus der Arbeit mit den Kindern sind die Zählgeschichten zur Aktivierung beider Gehirnhälften.

 

Die Kids sehen es als Spiel und sie lieben sie!

Ich habe sie auch schon mit Erwachsenen gemacht. Die Ergebnisse waren sehr unterschiedlich ;-). Was die Kids noch als Spiel sehen können und mit einer gewissen Leichtigkeit, Selbstverständlichkeit und Freude tun, ist bei den Erwachsenen eine Anstrengung, teilweise ein Muss und die Ablenkung ist groß.

Höchste Konzentration, absolute Stille, Gemeinsamkeit aber auch ein Bei-sich-Sein. Continue reading „Zählgeschichten zur Aktivierung beider Gehirnhälften“

Prüfungsangst muss nicht sein … 4 Tipps nicht nur für Kids

Read More
Prüfungsangst mussnicht sein

Jeder hatte wohl schon mal eine oder mehrere Prüfungen im Leben.

Der eine geht völlig gelassen damit um, viele andere aber haben ein regelrechtes Blackout, sobald sie die Schwelle zum Schulzimmer überschreiten oder der Minutenzeiger näher an die Prüfungsstunde rückt.

Viele Kinder bekommen schon Schweißausbrüche, wenn sie nur hören „In einer Woche schreiben wir eine Arbeit  in Mathe!“

Dafür habe ich heute vier Tipps, wie du mit deinem Kind gelassener an die Sache herangehen kannst. Continue reading „Prüfungsangst muss nicht sein … 4 Tipps nicht nur für Kids“

…und das Christkind gibt es doch!

Read More
...und das Christkind gibt es doch!

Ja, ich weiß, ich bin sehr früh dran, aber das hat einen ganz bestimmten Grund!

 

Endlich ist es Herbst und in 6,5 Wochen schon Weihnachten.  Da die Herbstferien dieses Jahr relativ spät waren, muss ich mich sputen!

Weihnachten Gefühl

 

Ich liebe den Advent, Weihnachten, die Düfte, die Lichter, den Flair …das ganze Tamtam und Außen rum. Es ist nicht der Kommerz, nicht die Plätzchen (nur das Backen) und auch nicht die Geschenke. Ich schenke gern, das ja, aber ich freue mich mehr an leuchtenden Augen.

Und so starte ich jedes Jahr Ende Oktober die „Aktion Christkind“ mit den Kindern aus der Schule.

Continue reading „…und das Christkind gibt es doch!“

Konflikte als Chance – Aus DU und ICH wird ein WIR

Read More
Konflikte als Chance

 

Dieser Artikel entstand zu der Blogparade von Christina Wenz, mit dem spannenden Thema „Konflikte als Chance“.

Da sich eine der Methoden die ich anwende, um mit den Kindern zu arbeiten, fast ausschließlich damit befasst, fand ich, passt das ganz gut zu diesem Blog.

 

 

Ein Konflikt ist meist ein Problem, das uns sagen möchte:

„Hey, nimm mich, schau mich an, versuche mich zu verstehen, höre mir zu.“

Das hört sich doch nett an oder? Probleme sind ja auch Freunde und keine Feinde ;-) , denn sie wollen uns nichts Böses. Nein, sie möchten uns die Chance geben zu wachsen, zu erkennen, zu reifen und vor allem es ein für alle Mal aus dem Weg zu räumen. Continue reading „Konflikte als Chance – Aus DU und ICH wird ein WIR“

Der magische Kubus – ein Imaginationsspiel

Read More
Der magische Kubus - Imagination

 

Die Originalausgabe erschien unter dem Titel „The Cube…Keep the Secret“ von Annie Gottlieb und Slobodan Pesic´.

 

Vor einigen Jahren bin ich in der Bücher- und Bunkerstadt Wünsdorf über dieses kleine Buch gestolpert. Auf dem Buchrücken steht gar nichts…mich hat wohl eher das silbrige Glitzern angezogen. Ich nahm das Buch aus dem Regal und blieb sofort an dem Wörtchen „magisch“ hängen. Nach kurzem Anlesen musste ich das Buch einfach mitnehmen.

Ich hatte schon so viele erhellende Erlebnisse damit, mit Freunden, mit Klienten…überall kam es zum Einsatz. Dann zogen wir um…und nochmal…und nochmal…dabei verlor ich das Buch aus den Augen. Continue reading „Der magische Kubus – ein Imaginationsspiel“

Gegenwind – Mit Navi, High Heels und Make up gegen Fehlentscheidungen, Rückschläge und Kritik

Read More
Gegenwind Blogparade Frank Albers

 

Frank Albers von einfach- effektiv ruft zur Blogparade
„Gegenwind – Was tun bei Fehlentscheidungen, Rückschlägen und Kritik?“ auf. Da mir dazu auch gleich wieder ein paar Worte einfielen, bin ich natürlich dabei!
Danke Frank für die Möglichkeit!

 

Was tun bei Fehlentscheidungen?

Ich meine es gibt gar keine Fehlentscheidungen.
Wie? Nicht? Geht’s noch Damaris? Was meinst du, was mir schon alles passiert ist in meinem Leben, nur weil ich bei einer Entscheidung mal wieder kräftig daneben gelangt habe!
Stop, stop, stop! Lass mich erst mal ausreden ;-)

Ist es nicht so, dass wir nach jeder Entscheidung, egal ob rechts oder links, schlauer sind? Wir können doch jederzeit wieder kehrtmachen und einen anderen Weg gehen und der angeblich falsche hat uns nur das gezeigt, was wir trotzdem mal anschauen sollten, wenn auch nur für einen Moment. Continue reading „Gegenwind – Mit Navi, High Heels und Make up gegen Fehlentscheidungen, Rückschläge und Kritik“